dg-banner-bebra

dg-banner-wiss

 

 

Hendrik Thoß

Hendrik Thoß (Autor, Hg.)

Hendrik Thoß, geboren 1969, studierte Geschichte, Politik- und Sportwissenschaften und promovierte im Jahr 2002 an der Technischen Universität Chemnitz. Derzeit ist er dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Europäische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts tätig. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der deutschen Geschichte nach 1945, der Militär- und der Ideengeschichte.

 

Besuchen Sie die Website des Autors.

Im Verlag erschienen

Demokratie ohne Demokraten? Demokratie ohne Demokraten?
Zwei Staaten, eine Krone Zwei Staaten, eine Krone
...zurück
Versailles und die Folgen
Hans-Christof Kraus

Versailles und die Folgen

 
Von Ulbricht zu Honecker
Dierk Hoffmann

Von Ulbricht zu Honecker

 
Die Kultur von Weimar
Peter Hoeres

Die Kultur von Weimar